Sonntag, 6. August 2017

Improv Stripes QAL

Auch wenn die ganz große Blog-Lust noch nicht zurückgekehrt ist, möchte ich mich heute doch einmal ganz kurz melden, weil es einen sehr interessanten QAL gibt.


















Ins Leben gerufen hat ihn Debbie vom Blog A Quilter's Table, die bereits im letzten Sommer den Crosscut  QAL organisiert hatte.


















Wie der Name des QAL - Improv Stripes - bereits verrät, geht es um frei Hand geschnittene Streifen, Debbie erklärt hier ganz genau, wie es geht.

















Auch wenn man wie ich momentan nicht viel Zeit hat, bekommt man diese Blöcke gut hin, das Schöne an diesem QAL ist, dass es kaum Vorgaben gibt, jede näht nach ihrem Rhythmus, die Möglichkeiten sind ohnehin unendlich. Meine Streifenblöcke, die natürlich noch zugeschnitten werden müssen, sind sommerlich inspiriert. Übrigens, auch wenn Debbie die Anleitung auf ihrem Blog postet, läuft der QAL auf Instagram, noch ein Grund mehr für eine Anmeldung auf diesem SM.
Schaut auch mal, was für tolle Streifen Katrin genäht hat.

















Das alles rührt Bruno nicht, er genießt die Sonne und das werde ich auch gleich tun, denn hier war das Wetter in der letzten Zeit doch sehr durchwachsen! Habt's gut!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    lustig, dass du heute über diesen QAL berichtest. Ich bin heute Vormittag auch durch Zufall über Debbies Blog gestolpert und nachgedacht, ob ich diese Streifen nicht auch noch unterbringen könnte, obwohl ich mit den Dingen für unser Sommerfest und unsere Ausstellung immer gut beschäftigt bin. Aber schau ma mal.....
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    Das sieht schon sehr vielversprechend aus und ich freu mich auf mehr!
    Und Bruno kann ich sehr gut verstehen. ��
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    das neue Projekt sieht spannend aus ! Bruno macht es genau richtig, indem er die Sonne geniesst, wenn sie sich endlich mal zeigt :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina, bei mir kommt ständig was dazwischen, aber ich schaue mal, ob ich nicht doch noch ein paar Streifenblöcke hinbekomme. Deine Blöcke sind so richtig schön sommerlich, was man vom Wetter da draußen nicht behaupten kann. Leider!
    Liebe Grüße
    Deine Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    ich bin gespannt wie es bei dir weitergeht. Du weißt ja ich mag deine Farben sehr. Bei mir geht es auch gleich weiter.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Deine Streifen Improvisation sieht echt toll aus und macht Lust auf mehr. Vielleicht hast Du mit den sonnigen Farben die Sonne hervor gelockt. Da heisst es: zusammen mit Bruno genießen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht schon sehr schön aus bei dir.
    Ich schaue mal auf dem von dir verlinkten Blog vorbei. Auf Insta finde ichg das sowieso nicht. Das wird wohl nie mein Ding.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    manchmal sind es die einfachen Dinge, die ganz besonders begeistern. Deine Stripes sehen auf jeden Fall schon sehr vielversprechend aus. Deine Farbzusammenstellung gefällt mir sehr.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht spannend aus,auch ich schaue mir gleich den verlinkten Blog an.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    Tolle Farben, ich wünsche dir ganz viel Freude beim nähen, Bruno eine gute, entspannte Zeit - euch natürlich auch -
    ganz liebe Grüße
    Deine Hanna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina, was für eine verlockende Idee! Ich kann gut verstehen dass du da mitmachst. Würde ich auch sehr gern, doch ich hab mich vorher schon für den Bernina/Zen Chic Triangles Quilt Along entschieden. Und was zu viel ist, ist zu viel. Ich werde aber mit viel Interesse und Neugier bei euch zuschauen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Martina,

    ist es nicht schön, einfach so ein paar Streifen aneinander zu nähen und schon kommt etwas Schönes raus. Mir gefallen diese Improive Sachen immer besser. Letztes Jahr der Cross it war auch schon super. Ich bin sehr gespannt, was bei dem Quilt Along heraus kommt und was wir sehen werden...
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. So ein Projekt könnte ich auch mitmachen, denn Streifen habe ich ausreichend. Aber was wird dann mit den anderen 7-8 Baustellen??? Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  14. Sieht sehr schön aus, hast ne tolle Farbkombi, aber man kann natürlich auch mit Allem was weg muß arbeiten;-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    das sieht schon sehr interessant aus und ich bin gespannt, wie du die Streifen zusammensetzen wirst. Die Farbkombination wäre ganz mein Geschmack.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    die Bilder von diesem QAL sehe ich oft auf IG - Deine Farben gefallen mir sehr gut! Bin gespannt, was Du am Ende daraus machst!
    Bei uns ist das Wetter gerade richtig herbstlich - kalt und verregnet...
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Deine Streifenblöcke sind spitze! Man näht einfach in seinem eigenen Tempo Streifenblöcke ohne viel über Größe und Form nachzudenken und wenn man dann meint es sind genügend kommt das Puzzeln, das hat mir besonders viel Spaß gemacht, denn die Blöcke haben sich erstaunlich gut zu einem Quilttopp zusammen gefügt! Danke fürs Verlinken, ich hab mich sehr darüber gefreut!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails